Alle News & PresseMitteilungen  Forum / Blog zu News & PresseMitteilungen  AGB von Freie-PresseMitteilungen.de  News / PresseMitteilung senden  News-Dateien senden

 Freie PresseMitteilungen / Freie News / Freier Content 

Seiten-Recherche:  
 Freie-PresseMitteilungen.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden
 Insgesamt 235.448 Artikel, heute bisher 69 neue PresseMitteilungen / News / Artikel !
 
Top-News @
Freie-PM.de:
CS-Serie
Flexibel, modular und Sonnenlicht tauglich - All-in ...
Logo WK Wertkontor
Beratung wird im Luxussegment auch weiter von zentral ...
Der neue, elegante Zutrittsleser INTUS 700 eignet sich für den Einsatz in Neubauten genauso wie in Bestandsgebäuden.
Neuer Zutrittsleser INTUS 700 für RFID-Zutrittskontro ...
Videobotschaft bei catflirt
Audio- und Videobotschaften bei Singlebörse catflirt
Lazy Susan: Wetterfeste Gartenmöbel mit Stil
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung
zooplus h-i-p

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Who's Online @ Freie-PM.de
Zur Zeit sind 329 Gäste und 0 Autor(en) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann sofort Ihre unverzüglich freigeschaltete(n) News / PresseMitteilung(en) veröffentlichen!

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema Auto & Verkehr Auto & Verkehr(9.195)
PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft Bildung & Wissenschaft(10.697)
PresseMitteilungen zum Thema Computer & Software Computer & Software(11.042)
PresseMitteilungen zum Thema Einkauf & Shopping Einkauf & Shopping(1.575)
PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt Energie & Umwelt(7.465)
PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit Ernährung & Gesundheit(20.960)
PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby Freizeit & Hobby(19.854)
PresseMitteilungen zum Thema Heim, Garten & Wohnen Heim, Garten & Wohnen(14.302)
PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft Immobilien & Wirtschaft(40.920)
PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien Internet & Medien(44.726)
PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur Kunst & Kultur(6.865)
PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik Liebe & Erotik(280)
PresseMitteilungen zum Thema Marktforschung & Werbung Marktforschung & Werbung(6.330)
PresseMitteilungen zum Thema Mode & Lifestyle Mode & Lifestyle(6.912)
PresseMitteilungen zum Thema Politik & Gesellschaft Politik & Gesellschaft(10.520)
PresseMitteilungen zum Thema Produkt-Neuheiten Produkt-Neuheiten(634)
PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz Recht & Gesetz(913)
PresseMitteilungen zum Thema Reisen & Touristik Reisen & Touristik(21.094)
PresseMitteilungen zum Thema Sport & Wettbewerb Sport & Wettbewerb(6.199)
PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie Technik & Technologie(8.115)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie-PresseMitteilungen.de Infos
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News & PresseMitteilungen Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden

Redaktion:
- Redaktion Freie-PresseMitteilungen.de

Information:
- Freie-PM.de AGB
- Freie-PM.de Impressum

Marketing:
XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Freie-Pressemitteilungen.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Neueste Forum Blogs
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wo im Sommer zu gehen, um sich zu entspannen?
apotheken24 (03.02.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Suche nach Wahrheit
Dieter33 (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! News rund um\'s Thema Osten
Andreas (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wellness Urlaub
apotheken24 (04.11.2016)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! SQL Injektion Versuch entdeckt
Pater_Lingen (05.09.2016)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Seiten-Infos @ Freie-PM.de
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Presse Mitteilungen:235.448
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News - Kommentare:346
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:77.947
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:4.179
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:83
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:15

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung veröffentlichen - Content nutzen!

Stammt freigesetzes Ruthenium-106 aus Mayak?

Geschrieben von PR-Gateway, veröffentlicht am Dienstag, dem 21. November 2017 von .de

PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt
Stammt freigesetzes Ruthenium-106 aus Mayak?

In Russland sind bei einem nicht näher spezifizierten Vorfall im September laut der russischen äusserst hohe Konzentrationen des Isotops Ruthenium-106 freigesetzt worden. Die russische Atomaufsichtsbehörde Rostehnadzor hatte noch vor kurzem behauptet, man habe keine erhöhten Werte registriert. Westeuropäische Messstationen hatten dagegen schon im Oktober einen Fallout gemessen und Russland als Quelle vermutet. Diese Tatsachen-Leugnung erinnert fatal an den Super-Gau von Tschernobyl, über den sich die sowjetische Führung während Wochen ausschwieg. Nun deutet vieles darauf hin, dass das Ruthenium-106 aus der Wiederaufbereitungsanlage in Mayak stammt. Dort wird gerade gross aufgerüstet.

Es gibt keinerlei Gefahr für die Bevölkerung in der Umgebung von Mayak. Die Meldung, wonach es zu Kontaminationen durch Ruthenium-106 gekommen sei, ist nicht exakt. Die Wiederaufbereitung von nuklearen Abfällen läuft normal weiter. Die Emissionen sämtlicher Radionuklide durch die Fabriken in Mayak sind unbedeutend und liegen unter den Grenzwerten, wie sie von der Aufsichtsbehörde Rostehnadzor vorgegeben werden. Das bestätigen unsere Messungen in der Umgebung. So äusserte sich am 18. Oktober nach einem Bericht der in Paris im politischen Exil lebenden Umwelt- und Menschenrechtsaktivistin Nadezda Kutepova der Direktor der Wiederaufbereitungsanlage in Mayak, M. Pokhlebaev. Er muss es besser gewusst haben, so wie die Föderale Agentur für Atomenergie in Russland, Rosatom. Diese hatte am 11. Oktober versichert, es habe in Mayak weder einen Vorfall noch einen Unfall gegeben. Das Ministerium für öffentliche Sicherheit in der Region Tscheljabinsk, wo sich die atomare Anlage Mayak befindet, vermutete eine Kampagne aus Anlass des 60. Jahrestages des atomaren Unfalls in der Anlage, um an geheime Informationen heranzukommen. Nun meldet der russische Wetterdienst Rosgridromet, dass extreme hohe Konzentrationen des radioaktiven Isotops Ruthenium-106 in Tatarstan an der Wolga und in Südrussland gemessen worden seien. Die höchste Konzentration wurde nach einem Bericht des Guardian in Argayash registriert, einem Dorf im südlichen Ural, wo die natürliche Hintergrundstrahlung um das 986fache übertroffen worden sei. Der Ort liegt 30 Kilometer von der Wiederaufbereitungsanlage Mayak entfernt. Die Messungen seien Ende September gemacht worden, und es sei wahrscheinlich, dass es auch in allen europäischen Ländern zu Kontaminationen gekommen sei. Seit 4. Oktober hatten verschiedene Länder von erhöhten Werten berichtet. Die Quelle war im südlichen Ural vermutet worden, eine Gefahr für die westeuropäische Bevölkerung habe zu keinem Zeitpunkt bestanden.

Nichts dazugelernt

Das Vorgehen der russischen Behörden erinnert fatal an den Super-Gau von Tschernobyl vom 26. April 1986, als das Ausmass der Katastrophe zuerst negiert, dann heruntergespielt und erst, als im Westen schon Gewissheit bestand, schliesslich zugegeben wurden. Und auch wenn sich das Ausmass des jüngsten Vorfalls bei weitem nicht mit jenem von Tschernobyl vergleichen lässt, so wirft die heutige Informationspolitik ein bezeichnendes Schlaglicht auf die herrschende politische Ordnung in einem Land, das Atomkraftwerke und wiederaufbereitete Brennstäbe gleichermassen als Exportschlager erachtet. Ruthenium zählt zu den seltensten Metallen der Erde und wird nur in wenigen industriellen Produkten, namentlich der Elektronik, verbaut. Die Rutheniumisotop 106 entsteht bei der Kernspaltung und findet sich in abgebrannten Brennstäben. Es gilt als krebserregend. Hochrechnungen europäischer Nuklearforschungsinstitute auf Basis von deren eigenen Messungen ergaben eine freigesetzte Menge, die für die lokale Bevölkerung am Ursprungsort nicht zu unterschätzen sei. Über entsprechende Massnahmen zu deren Schutz ist nicht bekannt.

Zwischenfall bei Tests?

Ein Zwischenfall in einen Atomkraftwerk kann als Ursache für die Freisetzung ausgeschlossen werden, denn dann wären auch andere Isotope gemessen worden. Wahrscheinlicher wäre eine Freisetzung in einem medizinischen Zentrum, denn Ruthenium-106 wird zur Bestrahlung von Augenkrankheiten eingesetzt. Am wahrscheinlichsten ist nach den jüngsten Meldungen aus Russland aber ein Unfall in der Aufbereitungsanlage in Mayak. Denn das Radionuklid, das sich in beträchtlichen Mengen in den abgebrannten Brennstäben findet, wird bei der Wiederaufbereitung extrahiert und gelagert. Die dank eines in 15 Jahren aufgebauten Netzwerkes an Informanten auch aus Mayak selbst gewöhnlich gut informierte Nadezda Kutepova, die das Land 2015 verliess, als ihr wegen des Verrates von Betriebsgeheimnissen der Prozess gemacht werden sollte, vermutet einen Zusammenhang mit einer Neuausrichtung der Wiederaufbereitung auf den in Russland am weitesten verbreiteten Reaktortyp VVER1000, von dem am 22. September eine erste Lieferung in einem für Mayak erstmals eingesetzten Transportbehälter TUK 410 eingetroffen sei. Am 25. September könnte es im Rahmen von ersten Tests zur Freisetzung von Ruthenium-106 gekommen sein. Darauf deuteten auch mehrere betriebliche Alarme hin. Im übrigen gelte in Mayak eine jahrzehntealte Regel: Mayak versteckt alle Informationen zu Vorfällen oder Unfällen. Und Mayak kontrolliert sich selbst.

"Nukleare Hinterlassenschaft aufräumen"

Die offiziellen Verlautbarungen könnten - Radio Eriwan lässt grüssen - auch so gelesen werden, dass sich ein verklausuliertes Eingestehen ableiten liesse. Mayak-Direktor Pokhlevaev hatte im erwähnten Interview mit der Nachrichtenagentur uralnews auch gesagt: Die Freisetzung sämtlicher Radionuklide im Jahr 2017, also auch jene der vergangenen Tage, liegt bei nur drei Prozent der Grenzwerte. Die Werte aller radioaktiven Substanzen, inklusive von Ruthenium-106, sind auf einem durchschnittlichen Niveau. Ein geographischer Massstab lässt sich daraus nicht ableiten. Es ist möglich, dass die Aussage, bezieht man sie auf ganz Russland, so gar stimmen mag. Zwei Tage später, am 20. Oktober, räumte Vizegouverner M. Klimov ein, man habe am 25. September Ruthenium-106 gemessen, die Werte seien aber um das 20"000fache unter der Jahresdosis gelegen. Man vermute eine Quelle in einer Entfernung von 1000 Kilometern, wisse aber nicht, wo genau diese liege. Ein Unfall in Mayak käme jedenfalls sehr ungelegen. Denn in Mayak, wo zuvor vor allem Brennstäbe aus militärischen und weniger gebräuchlichen zivilen Reaktoren aufbereitet worden waren, soll bis ins Jahr 2020 alles, was in Russland an abgebrannten Brennstäben anfällt, verarbeitet werden können, um, wie ein Offizieller der Betreiberfirma Rosatom erklärte, den nuklearen Kreislauf zu schliessen und unsere nukleare Hinterlassenschaft aufzuräumen.

Quellen:

https://www.theguardian.com/world/2017/nov/21/russia-radioactivity-986-times-norm-nuclear-accident-claim

https://www.theguardian.com/world/2017/nov/10/nuclear-accident-in-russia-or-kazakhstan-sends-radioactive-cloud-over-europe

http://www.radenviro.ch/de-CH

http://www.world-nuclear-news.org/WR-Russia-set-to-launch-TUK-1410-used-fuel-cask-12051701.html

http://orf.at/stories/2414363/2414368/

https://ura.news/news1052308988

http://uralpress.ru/news/2017/10/20/ozerskiy-mayak-ne-vinovat-v-poyavlenii-v-vozduhe-stran-evropy-ruteniya-106
www.mensch-und-atom.org will aufrütteln, anregen und nachdenklich machen, aber nicht provozieren und skandalisieren zu einem Thema, das uns alle angeht: Atomkraft. Es ist ein Thema, das polarisiert, das Gegner und Befürworter zu Ideologen ihrer Sache macht. Und es ist ein Thema, das Wissende und Unwissende in einer Weise trennt, die gewollte und ungewollte Abhängigkeiten schafft. Vor dem Hintergrund der aktuellen "Energiewende"-Debatten möchten wir einen kritischen Diskussionsbeitrag leisten für all jene, die mehr wissen wollen zum Thema Atomkraft. Und wir möchten einen Beitrag leisten, die tiefen ideologischen Gräben zu überwinden, die Befürworter und Gegner trennen. Denn die Wahrheit wird bei diesem Thema sehr schnell relativ bzw. relativiert, man bewegt sich auf einem Feld, in dem sich Experten, Meinungsmacherinnern, Ideologen, Betroffene, Opfer, Lobbyisten, Politikerinnen und Weltenretter tummeln. Sie alle sollen zu Wort kommen, sie sollen von ihrer Wahrheit erzählen, der Wahrheit des Strahlenopfers ebenso wie jener des Kraftwerkbetreibers, des Befürworters und der Gegnerin. Das zweite Ziel des Buches: die vielen Facetten der Wahrheit zu ergründen - und wie empfänglich wir für jene sind, die es uns bequem machen wollen.
Mensch und Atom
Urs Fitze
Neugasse 30
9000 St. Gallen
seegrund@yahoo.com
+41716711073
http://www.mensch-und-atom.org


Foto- /Grafik-Info:

Artikel-Titel: Stammt freigesetzes Ruthenium-106 aus Mayak?

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Freie-PresseMitteilungen.de als News-Portal /News-Blog sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB von Freie-PresseMitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (Artikel / News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Stammt freigesetzes Ruthenium-106 aus Mayak?" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Beisetzung von Maria Fjodorowna in St. Petersburg im Ju ...

Beisetzung von Maria Fjodorowna in St. Petersburg im Ju ...
Alt-Berlin in den 20er Jahren - der Film zeigt einige i ...

Alt-Berlin in den 20er Jahren - der Film zeigt einige i ...
Bonner Republik 1949 - 1998 (6/6) 1990 - 1998 Die Ära K ...

Bonner Republik 1949 - 1998 (6/6) 1990 - 1998 Die Ära K ...

Alle Youtube Video-Links bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Brückenechse (Neuseeland) - Aquarium Berlin - Dezembe ...

Brückenechse (Neuseeland) - Aquarium Berlin - Dezembe ...
New Yorker - Shop Berlin Alexanderplatz - November 20 ...

New Yorker - Shop Berlin Alexanderplatz - November 20 ...
Wandelnde Geige & Tigerlaufkäfer - Aquarium Berlin - ...

Wandelnde Geige & Tigerlaufkäfer - Aquarium Berlin -  ...

Alle Youtube Web-Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Parkfriedhof-Hamburg-Ohlsdorf-2015-150406 ...

Quedlinburg-Historische-Altstadt-2012-120 ...

Zoologischer-Garten-Berlin-2013-130506-DS ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Foto - Galerie

Diese PresseMitteilungen / News / Artikel bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren

 Neue Version: simus classmate 8.6 (PR-Gateway, 13.12.2017 12:22:06)
Schwerpunkt auf Usability und Datenqualität

Mit der neuen Version 8.6 optimiert die simus systems GmbH ihre Software-Suite simus classmate. Das modulare Tool vereinfacht Prozesse wie Materialstammanlage, automatische Klassifikation, geometrische Ähnlichteilsuche oder Kalkulation von Bauteilen. Die aktuelle Version erleichtert die Handhabung und verbessert die Unterstützung für Benutzer bei der Sicherung der Datenqualität.



Die Software-Suite simus classmate umfasst firmenspezifisch konfigurierbare Module, welche Datenbestände strukturieren, automatisch klassifizieren, bereinigen und nach technischen oder geometrischen Attributen durchsuchen können. An vielen Stellen wurde die Bearbeitung komfortabler gestaltet und erleichtert damit Arbeitsvorgänge. Eine dieser ...

 Zündende Ideen für die Winterwärme (PR-Gateway, 13.12.2017 12:04:00)
Kleine Anzündhelferlein zum Heizen (und Grillen)

Der Winter hat sich hier und da bereits mit ersten Schneefällen und Nachtfrost gemeldet. Und mit ihm beginnt auch die heimelige Heiz- und Kaminzeit. Mit der Premium Anzündhilfe hält die Gregor Ziegler GmbH aus Plößberg in der Oberpfalz die zündende Idee dafür im Sortiment - so beginnt die gute Laune bereits beim Anfeuern.



Neben dem Einsatz im Kamin besticht das Produkt als wahres Multitalent: Kachelofen, Holzofensauna und alle anderen "offenen" Feuerstellen im heimischen Innen- als auch Außenbereich lassen sich damit befeuern. Bei einigen Hartgesottenen kommen die Premium Anzündhilfen sogar in der Winterzeit beim trendigen Wintergrillen zum Einsatz. Hergestellt aus naturbelassener Holzwolle und hochwertigen natü ...

 In Köln ist Alles im Lack und es wird energieeffizient abgesaugt! (PR-Gateway, 12.12.2017 16:03:28)
Erfahrungsbericht: Kölner Möbelwerkstätten arbeiten seit zwei Jahren mit Höcker Polytechnik

Es ist eines dieser modernen Märchen. Zwei Freunde teilen ihre Begeisterung für kreative Holzbearbeitungsmöglichkeiten, sie eröffnen gemeinsam eine kleine Schreinerwerkstatt, setzen ihre Projekte mit Liebe und Hingabe um, den Kunden gefällt es, die Projekte werden größer, das Team wächst und irgendwann wird die Werkstatt zu klein.

Diese wunderbare Erfahrung durften die Kölner Möbelwerkstätten machen. Aus den beiden Gründern Pierre Esser und Andre Schaller ist mittlerweile ein eingeschworenes Team von sieben Schreinern geworden (inkl. zwei Auszubildenden). Sieben Freunde, die zusammen hochwertige Innenausbauten in Wohn- und Geschäftshäusern umsetzen und ihren Kunden Küchen, Ankleiden, B ...

 Salamander gründet Vertriebs- und Logistikgesellschaft in Brasilien - Oliver Legge wird zum Geschäftsführer bestellt (PR-Gateway, 12.12.2017 15:44:07)
Als Teil der in Umsetzung befindlichen Internationalisierungsstrategie gründete Salamander eine Vertriebs- und Logistikgesellschaft in Brasilien, für die Oliver Legge als erfahrener Vertriebsprofi im südamerikanischen Fensterprofilmarkt fortan verantwortlich zeichnet. Die Salamander Industrie-Produkte Gruppe ( www.sip-windows.com), einer der führenden europäischen Systemgeber und Hersteller von energiesparenden Qualitätsfenstersystemen aus Kunststoff, erschließt sich damit neue Wachstumsmärkte.

Mit neu entwickelten und aufeinander abgestimmten Profilsystemen setzt Salamander konsequent den seit einem Jahr bestens vorbereiteten Markteinstieg in Brasilien um. Basierend auf den neuesten technischen Erfahrungen sind die Profilsystem ...

 SAP-Partner all4cloud verspricht: Der Papierkrieg im Lager ist vorbei (PR-Gateway, 12.12.2017 14:24:35)
Neue Ära der Lagerverwaltung

Viernheim, 12. Dezember 2017 - Der SAP-Partner all4cloud punktet mit seiner mobilen Lager-App scan4cloud. Interesse und Nachfrage sind groß. Erst in diesem Sommer auf den Markt gebracht, konnte die 100%ige Cloud Company aus Viernheim bereits zahlreiche nationale und internationale Kunden wie petZEBA, Patheon oder den Sport- und Schutzbekleidungshersteller uvex dafür gewinnen. Als Komponente von SAP Business ByDesign soll die Lager-App die Prozessgeschwindigkeit in Lager- und Produktionsstätten erhöhen - papierlos versteht sich. Das Unternehmen spricht von einer neuen Ära der Lagerverwaltung.

Detlef Aden, Head of Business Development & Channel: "Mit der Lager-App lassen sich Aufgaben automatisieren und Mitarbeitern direkt zuordnen. Das senkt zum ...

 Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Gesetze in Kürze - Arbeitsrecht (PR-Gateway, 12.12.2017 14:07:13)
Mutterschutzgesetz: Änderungen zum Jahresbeginn

Zum 1. Januar 2018 treten einige Neuregelungen zum Thema Mutterschutz in Kraft. Das Mutterschutzgesetz gilt nun auch unter bestimmten Voraussetzungen für Schülerinnen und Studentinnen. Werdende Mütter bekommen mehr Entscheidungsfreiheit bei Sonntags- und Nachtarbeit. Laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) haben Arbeitgeber zudem erweiterte Pflichten, um Mütter besser vor Gefahren zu schützen.

Hintergrundinformation:

Viele Regelungen des Mutterschutzgesetzes stammten noch aus den 1950er Jahren. Im Mai 2017 gab es deshalb eine umfassende Gesetzesreform, um den Mutterschutz zu modernisieren. Einige Neuregelungen gelten bereits seit 30. Mai, die komplette Neufassung tritt zum 1. Januar 2018 in K ...

 ABBYY OCR-Technologie als entscheidender Produktivitätsfaktor in Compana Bewerbermanagement-Software (PR-Gateway, 12.12.2017 11:45:38)
München, Deutschland (12. Dezember 2017) - ABBYY, ein führender, globaler Anbieter von Technologien und Lösungen für den effektiven Einsatz von Informationen in Organisationen, liefert die Texterkennungs-Technologie für die Recruiting-Lösung von Compana Software, dem technologischen Marktführer für Bewerbermanagement. Die leistungsstarke ABBYY Technologie für Texterkennung (OCR) macht Informationen in Lebensläufen und anderen gescannten Bewerbungsunterlagen "lesbar" und ermöglicht so das automatisierte Extrahieren und Übertragen der Bewerberdaten in die Compana-Lösung. Das zeitaufwendige und fehleranfällige manuelle Abtippen der Informationen entfällt - und somit auch ein entscheidender Kostenfaktor im Recruiting-Bereich.

Bewerbunge ...

 Die Automatisierung revolutioniert das Kleinteile-Management (PR-Gateway, 12.12.2017 11:26:07)
EffiMat Storage Technology auf der LogiMAT 2018

Stuttgart/Odense, 12.12.2017: EffiMat Storage Technology präsentiert auf der LogiMAT 2018 in Halle 1 am Stand Nummer G10 den Einzug der Automatisierung in die Kleinteile-Logistik. Der dänische Pionier im Bereich Hochgeschwindigkeits-Kommissionierung adressiert mit dem EffiMat all die typischen Anforderungen, denen sich Unternehmen in der Intralogistik heute gegenüber sehen. Egal ob es darum geht, im Lager Wege zu sparen und jeden Quadratmeter bestmöglich zu nutzen, Teile direkt an der Produktionslinie fehlerfrei zu picken und in höchster Geschwindigkeit zu kommissionieren, oder als effektives Pufferlager in der Montage: Bedarfsgerechte Kleinteil-Kommissionierung schafft in jeder Branche und an allen Punkten der Wertschöpfungskette eine ...

 Der Kerber Verlag – Vertrauensvoller Service seit 1985 (Josie_123, 12.12.2017 08:58:45)
Ihr Kunstbuchverlag Kerber verspricht einen Rundum-Service
Der Kerber Verlag bietet über das reine Verlegen hinaus auch noch Dienstleistungen im Vertrieb und Marketing. Hierbei greift der Verlag auf sein starkes internationales Vertriebsnetz zurück, um die Produkte seiner Kunden in über 40 Ländern zur Verfügung zu stellen. Hierzu gehört selbstverständlich auch der Online-Handel. Um weitere Buchhandlungen zu finden, stellt der Kerber Verlag Ihr Produkt auch gezielt bei gut sortierten Händlern vor.
Kerber Verlag – Beratung auf höchstem Niveau
Autoren können sich bei Kerber über eine große Auswahl an Angeboten freuen. So legt der Verlag viel Wert auf die Beratung, damit die Bücher sowie Editionen jeweils individuell und nach den Wünschen der Kunden entstehen. Aus diesem ...

 Nach Brexit: Britische Arbeitnehmer rechnen mit Verschlechterung der Wirtschaftslage (PR-Gateway, 11.12.2017 16:01:16)
Aktuelle Studie: Unsicherheit unter Beschäftigten in Großbritannien

Noch diese Woche will die britische Premierministerin Theresa May in Kabinettssitzungen diskutieren, wie Großbritannien nach dem EU-Ausstieg aussehen soll. Trotz der jüngsten Verhandlungserfolge stehen noch viele wichtige Entscheidungen aus und die andauernde Unsicherheit macht sich unter den Arbeitnehmern bemerkbar: Aktuell rechnen 60,2% der Briten damit, dass sich die Wirtschaftslage in Großbritannien in 2018 weiter verschlechtern wird, so die Ergebnisse des Randstad Arbeitsbarometers Q4/2017.

Die Arbeitnehmer sorgen sich um ihre Jobs und stellen sich auf Veränderungen ein. Demnach wären 55% dazu bereit, dauerhaft in ein anderes Land zu ziehen, um dort in ihrem bevorzugten Beruf arbeiten zu können (Randstad ...

Werbung bei Freie PresseMitteilungen DE:





TopTarif Banner medium rectangle2

Stammt freigesetzes Ruthenium-106 aus Mayak?

 
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Venedig - Vaporetto-(Wasserbus)-Fahrt - Canal Grande - Piazzale Roma/San Zaccaria - Teil 7 08/2017

Venedig - Vaporetto-(Wasserbus)-Fahrt - Canal Grande - Piazzale Roma/San Zaccaria - Teil 7 08/2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt
· Nachrichten von PR-Gateway


Der meistgelesene Artikel zu PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt:
Erfolgsstory in Sachen Öl und Gas geht weiter

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Venedig - Vaporetto-(Wasserbus)-Fahrt auf der Lagune - Blick auf den Dogenpalast - August 2017

Venedig - Vaporetto-(Wasserbus)-Fahrt auf der Lagune - Blick auf den Dogenpalast - August 2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Aktuelle Amazon Tipps

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie PresseMitteilungen Fotogalerie


Zoologischer-Garten-Berlin-201 ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Besonders lesenswerte Artikel

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2017 by Freie-PresseMitteilungen.de!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen. / Wichtige Links: / Wichtige Links: Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Freie Presse Mitteilungen DE - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen / Nutzen: Freie PresseMitteilungen & Freie News!

Stammt freigesetzes Ruthenium-106 aus Mayak?