Alle News & PresseMitteilungen  Forum / Blog zu News & PresseMitteilungen  AGB von Freie-PresseMitteilungen.de  News / PresseMitteilung senden  News-Dateien senden

 Freie PresseMitteilungen / Freie News / Freier Content 

Seiten-Recherche:  
 Freie-PresseMitteilungen.de <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden
 Insgesamt 245.358 Artikel, heute bisher 6 neue PresseMitteilungen / News / Artikel !
 
Top-News @
Freie-PM.de:
Alles über die geheime Welt der Super-Spione – ein Bu ...
Fabrik in 2D entwerfen und automatisch 3D Aufstellpläne erhalten
3D-Layouts schnell erstellen und Kunden beeindrucken
inspirato Pharma Marketing Award
Die Finalisten stehen fest! - Verleihung des inspirat ...
BCAA Komplex mit Peptid IPH AEN
Chondroprotektive Produkte auf Basis des Peptids IPH ...
Redundanter Virenschutz
Tabidus Technology kündigt redundanten Virenschutz an
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung
zooplus h-i-p

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Who's Online @ Freie-PM.de
Zur Zeit sind 247 Gäste und 0 Autor(en) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann sofort Ihre unverzüglich freigeschaltete(n) News / PresseMitteilung(en) veröffentlichen!

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! PresseMitteilungen Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema Auto & Verkehr Auto & Verkehr(9.523)
PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft Bildung & Wissenschaft(11.091)
PresseMitteilungen zum Thema Computer & Software Computer & Software(11.396)
PresseMitteilungen zum Thema Einkauf & Shopping Einkauf & Shopping(1.589)
PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt Energie & Umwelt(7.815)
PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit Ernährung & Gesundheit(21.966)
PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby Freizeit & Hobby(20.887)
PresseMitteilungen zum Thema Heim, Garten & Wohnen Heim, Garten & Wohnen(14.991)
PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft Immobilien & Wirtschaft(42.673)
PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien Internet & Medien(46.074)
PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur Kunst & Kultur(7.118)
PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik Liebe & Erotik(281)
PresseMitteilungen zum Thema Marktforschung & Werbung Marktforschung & Werbung(6.541)
PresseMitteilungen zum Thema Mode & Lifestyle Mode & Lifestyle(7.112)
PresseMitteilungen zum Thema Politik & Gesellschaft Politik & Gesellschaft(11.187)
PresseMitteilungen zum Thema Produkt-Neuheiten Produkt-Neuheiten(642)
PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz Recht & Gesetz(938)
PresseMitteilungen zum Thema Reisen & Touristik Reisen & Touristik(22.035)
PresseMitteilungen zum Thema Sport & Wettbewerb Sport & Wettbewerb(6.415)
PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie Technik & Technologie(8.575)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie-PresseMitteilungen.de Infos
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- News & PresseMitteilungen Übersicht
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Freie PresseMitteilungen Top10

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden

Redaktion:
- Redaktion Freie-PresseMitteilungen.de

Information:
- Freie-PM.de AGB & Datenschutz
- Freie-PM.de Impressum

Marketing:
XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Freie-Pressemitteilungen.de

Accounts:
- Facebook
- YouTube
- Twitter
- google+

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Neueste Forum Blogs
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wo im Sommer zu gehen, um sich zu entspannen?
apotheken24 (03.02.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Suche nach Wahrheit
Dieter33 (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! News rund um\'s Thema Osten
Andreas (06.01.2017)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! Wellness Urlaub
apotheken24 (04.11.2016)
Freie PresseMitteilungen DE Forum! SQL Injektion Versuch entdeckt
Pater_Lingen (05.09.2016)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Seiten-Infos @ Freie-PM.de
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Presse Mitteilungen:245.358
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News - Kommentare:346
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:78.137
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:4.273
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:83
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:16

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung veröffentlichen - Content nutzen!

Papst Franziskus I. als gespielter Witz

Geschrieben von Pater_Lingen, veröffentlicht am Montag, dem 30. Mai 2016 von .de

PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur
Papst Franziskus I. als gespielter Witz

"Vielleicht ist das Pontifikat von Papst Franziskus tatsächlich jener gespielte Witz, als den es auch Wohlmeinende mittlerweile wahrnehmen. Vielleicht folgte auf #Varoufake und #Verafake ein #Popefake und Jan Böhmermann hat einen argentinischen Stand-up-Comedian in den Vatikan eingeschleust. [...] Dieser Papst ist sich für keine Albernheit und keinen Affront wider die eigene Kirche zu schade" (Alexander Kissler, focus.de, 19.05.2016).
Zunächst zur Erläuterung: Jan Böhmermann ist seit Wochen Dauerthema wegen seiner "Erdogan-Schmähkritik" und somit ein weiterer greller Beleg, dass die gesamte BRD-"Beleidigungs-Justiz" aufgrund vollkommen fehlender gesetzlicher Bestimmtheit immer ein absolut unentschuldbares "Verbrechen" (Bert Steffens) ist. Er hat zudem ein sog. Varoufake-Video verbreitet, in dem der griechische Finanzminister Yanis Varoufakis seinen Mittelfinger ("Stinkefinger") in die Kamera hält. Ähnlich spektakulär ist Verafake: In der RTL-"Realitydoku" "Schwiegertochter gesucht" mit Vera Int-Veen schleuste Böhmermann Schauspieler ein und ließ so erahnen, wieviel "Reality" eine TV-"Doku" bietet.
Deshalb fragt Focus: Hat der "Fake"-Aktivist Böhmermann der Welt nun mit Jorge einen "Fake Pope" vorgesetzt? Zugegeben: Jorge ist als sichtbares Oberhaupt der Gruppe des sog. "Zweiten Vatikanischen Konzils" (V2) wirklich nur ein Pseudopapst. Und das typische Jorge-Niveau ähnelt oft den explizit "sackdoofen" Böhmermann-Produkten. Focus über Jorge: "Die Witzeleien und die grammatikalischen Halbheiten sind geblieben, doch sie sind schal und verletzend geworden." Böhmermann erhielt für seinen Fake den Grimme-Preis. Jorge erhielt für seinen Fake den Karlspreis. Die Welt will betrogen werden. Welchen Beitrag leistet Focus dazü Einige Aspekte:
1. Focus: Mit Jorge kam ein "unkonventioneller Sound nach den fein ziselierten Erwägungen des Vorgängers, des antirelativistischen Theologenpapstes Benedikt XVI." Zur Richtigstellung: Auch Ratzinger ist ein absoluter Relativist. Dass er den Koranküsser Karol Wojtyla / "Johannes Paul II." "seliggesprochen" hat, sagt im Kern bereits alles und ist eben auch praktisch jedem unleugbar bekannt. Zudem: Bereits Ratzingers Habilitation war in der Urfassung wegen "gefährlichen Modernismus" abgelehnt worden; sie erschien also zunächst nur in einer "bereinigten" Fassung. Die originale modernistische Fassung wurde allerdings veröffentlicht, als Ratzinger zum V2-"Papst" aufgestiegen war. Als "Glaubenspräfekt" verbreitete Ratzinger hemmungslos die V2-Häresie gegen die Heilsnotwendigkeit der Kirche: "Die Kirchen, die zwar nicht in vollkommener Gemeinschaft mit der katholischen Kirche stehen, aber durch engste Bande, wie die apostolische Sukzession und die gültige Eucharistie, mit ihr verbunden bleiben, sind echte Teilkirchen. Deshalb ist die Kirche Christi auch in diesen Kirchen gegenwärtig und wirksam" (Erklärung "Dominus Iesus", 17).
2. Focus: »Vom massenmörderischen Terror des "Islamischen Staates" und dessen "Eroberungskrieg" schlägt er [Jorge] eine direkte Brücke zur Sendung der Jünger durch Jesus, welche im Sinne "derselben Idee von Eroberung" gedeutet werden könne. Die Kirche als potenzielle Terrororganisation – eine Entgleisung oder mehr?« Zur Richtigstellung: Bereits V2 (Nostra Aetate 3) behauptet, dass die Muslim den wahren Gott anbeten. Ergo: Der "Gott" der V2-Gruppe ist nicht der wahre, d.h. dreifaltige Gott. Der V2-"Gott" "hat sich gewürdigt", nichtkatholische Gemeinschaften "als Mittel des Heiles zu gebrauchen" (Unitatis Redintegratio 3). Es ist also beständige V2-Tradition, Nichtkatholiken eben nicht zur katholischen Kirche zu führen, sondern solche Gemeinschaften "hochzuschätzen" und mit ihnen nur einen ewigen "Dialog" zu führen und gemeinsame Götzendienste abzuhalten ("Ökumene"). S. exemplarisch den Aufstieg der relativistischen Fokolar-Bewegung unter den V2-"Päpsten" ab Roncalli ("Johannes XXIII.").
3. Focus: »Priester möchte man nicht sein in diesem Pontifikat. Prügel von vorn, Prügel von hinten hält der Bischof von Rom für sie bereit. Klerikalismus ist sein schlimmstes Schimpfwort, auch nun im "La Croix"-Interview. Das Priestertum ist in päpstlicher Wahrnehmung nahe am Sadismus gebaut, da regieren leicht Zeigefinger und Drohgebärde, Herrschsucht und eine potentielle "Folterkammer" namens Beichtstuhl.« Zur Richtigstellung: Schon seit Jahrzehnten stöhnen einige "Konservative" realitätsresistent nicht nur über die "Liturgiereform", sondern auch ganz speziell über die Zustände in den V2-"Priesterseminaren". Namentlich die "Una Voce Korrespondenz" / UVK veröffentlichte diesbzgl. Berichte von V2-"Priesterkandidaten", darunter vom Verf.: »Wenn ich an meine Zeit als Seminarist in Bochum (Bistum Essen) zurückdenke, fühle ich mich durchaus "an Maßnahmen totalitärer Systeme gerade vergangener Zeiten" erinnert. [...] Da gab es Meßdienerinnen, geradezu peinliche Diskussionen anstelle der Predigt, ein sicher nicht approbiertes Hochgebet von Schillebeeckx u.ä. Im Fach Liturgie wurde ich dann belehrt, daß die Liturgiereform "nur halb" gewesen sei, da sie noch immer den Gedanken des stellvertretenden Gebetes und eine zu geringe Beteiligung der Gemeinde begünstige. [...] Gegen die – sicherlich in unterschiedlichem Grade verschuldete – Unreife der Alumnen wurde wenig unternommen. So konnte es sein, daß ein Alumne kurz vor Ende seines Studiums noch nie gebeichtet hatte und weder den Kreuzweg noch den Rosenkranz kannte« (UVK 2/1993, 161f). Der Verf. war damals bereits V2-"Seminarist" in Chur: Denn am 31.07.1992 hatte er an den "Glaubenspräfekten" Ratzinger geschrieben: "Ich begann daher nach Abitur und Wehrdienst ein Theologiestudium in Bochum als Priesterkandidat des Bistums Essen. Schon früh ergaben sich Konflikte mit dort gängigen Praktiken: Die Liturgie ähnelte mehr einem Gemeinschaftshappening als einem Gottesdienst; meine Empfehlungen zur marianischen Frömmigkeit und mein Eintreten für einen häufigen Empfang des Bußsakramentes wurden oft belächelt oder kritisiert, mein Hinweis auf die Treue zum Lehramt wurde als "vorkonziliar" und unwissenschaftlich abgelehnt. [..] Statt Kraft aus der spirituellen wie theologischen Ausbildung zu schöpfen, mußte ich immer wieder hilfloser Zeuge schwerer Verirrungen werden. Meine Kommilitonen waren statt Weggefährten meine Gegner." Ratzingers Antwort vom 16.11.1992: "Ich verstehe Ihre schwierige Lage recht gut, denn die Probleme der Priesterausbildung in Deutschland sind mir nicht unbekannt." Noch Fragen? Immerhin: Nach Ratzingers Antwort wurde der Verf. dann als "Priesterkandidat" in Chur aufgenommen, wo ihn die V2-Gruppe mit dem "sehr guten Diplom katholische Theologie" - kein Fake! - auszeichnete, dessen Existenz heute von derselben V2-Gruppe per "gerichtlichem Gutachter" öffentlich geleugnet und dessen Erwähnung von der BRD als Straftat verurteilt wird, s. Staatsanwaltschaft Essen, 29 Js 835/14. Eben: Wenn die Realität richtig dokumentiert wird, dann halten V2-Gruppe und BRD mit aller Gewalt dagegen.
4. Focus: »Robert Spaemanns Kritik an der "reinen Situationsethik" bezieht sich auf das jüngst veröffentlichte nachsynodale apostolische Schreiben "Amoris laetitia". Damit vollziehe Franziskus auf dem Feld von Ehe, Familie und Scheidung einen Bruch mit der Lehrtradition, deren Folgen abzusehen seien: "Verunsicherung und Verwirrung von den Bischofskonferenzen bis zum kleinen Pfarrer im Urwald. (…) Das Chaos wurde mit einem Federstrich zum Prinzip erhoben. Der Papst hätte wissen müssen, dass er mit einem solchen Schritt die Kirche spaltet und in Richtung eines Schismas führt."« Zur Richtigstellung: Robert Spaemann muss wissen, dass bereits durch Roncalli das Chaos zum Prinzip erhoben wurde, u.z. medienwirksam unübersehbar vor aller Welt mit der Eröffnungsrede zu V2: Die Kirche solle nicht mehr verurteilen! Das ist nicht nur der offizielle Abschied von der Wahrheit, das ist die unanfechtbar endgültige Verurteilung der Wahrheit. Denn indem ein Satz als Dogma, d.h. unfehlbare und somit unwandelbare Lehre verkündet ist, ist jede abweichende Aussage zwangsläufig verurteilt.
5. Focus: "Von Franziskus sind in diesem spirituellen Kerngeschäft keine Terraingewinne zu erwarten. Nachhaltigkeit, Demut, Berechenbarkeit und Glaubensbildung sind seine Sache nicht. Der Nachfolger wird eine spirituell ausgezehrte und verunsicherte Kirche übernehmen." Zur Richtigstellung: Die V2-Gruppe ist nicht die katholische Kirche. Jeder, der sich irgendwie zu V2 bekennt - und sei es auch nur als eingetragenes Mitglied -, steht außerhalb der Kirche. Jorge hat nur die Tradition all seiner Vorgänger im Pseudo-Papst-Amt treu bewahrt und konsequent fortgesetzt. In der V2-Gruppe gibt es kein Heil.
Abschließend noch eine Bemerkung zur Focus-Kernaussage von der "Witzfigur" Jorge: Als Roncalli der erste V2-"Papst" wurde, zeigte sich schnell, dass vom Vatikan nun - mit einer sprichwörtlichen Formulierung von Montini / "Paul VI." - der "Rauch des Satans" verbreitet wurde. Und eines der bekanntesten, mehrfach aufgelegten Büchlein über Roncalli bringt den V2-Wandel prägnant zum Ausdruck. Es stammt von Kurt Klinger, wurde bereits 1963 erstmals aufgelegt und trägt den Titel: "Ein Papst lacht".

Pater Rolf Hermann Lingen
Goldbrink 2a
46282 Dorsten
Telefon: 02362 / 45083
Begründer von www.kirchenlehre.com

Foto- /Grafik-Info:

Artikel-Titel: Papst Franziskus I. als gespielter Witz

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Freie-PresseMitteilungen.de als News-Portal /News-Blog sondern ausschließlich der Autor (Pater_Lingen) verantwortlich (siehe AGB von Freie-PresseMitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (Artikel / News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Papst Franziskus I. als gespielter Witz" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Stephan Remmler (Trio): Da Da Da (Official Video)

Stephan Remmler (Trio): Da Da Da (Official Video)
Neue Düngeverordnung: Weniger Nitrat im Trinkwasser | U ...

Neue Düngeverordnung: Weniger Nitrat im Trinkwasser | U ...
Streitfall Biogas - Goldrausch auf dem Acker

Streitfall Biogas - Goldrausch auf dem Acker

Alle Youtube Video-Links bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Orientalischer Garten - Gärten der Welt - Berlin - IG ...

Orientalischer Garten - Gärten der Welt - Berlin - IG ...
Berlin - Fahrt in der Kollwitzstrasse Teil 2 - Juli 2 ...

Berlin - Fahrt in der Kollwitzstrasse Teil 2 - Juli 2 ...
Berlin - Fahrt in der Kollwitzstrasse Teil 1 - Juli 2 ...

Berlin - Fahrt in der Kollwitzstrasse Teil 1 - Juli 2 ...

Alle Youtube Web-Videos bei Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren:

Konzentrationslager-Sachsenhausen-Branden ...

Friedrichstrasse-in-Berlin-2012-121127-DS ...

Zoologischer-Garten-Berlin-2013-130506-DS ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Freie-PresseMitteilungen.de: Freie-PresseMitteilungen.de Foto - Galerie

Diese PresseMitteilungen / News / Artikel bei Freie-PresseMitteilungen.de könnten Sie auch interessieren

 Die Constantin Brancoveanu Awards Gala im Künstlerhaus (PR-Gateway, 29.05.2018 12:42:32)
Die rumänische Alexandrion Stiftung verleiht Preise für außergewöhnliches Engagement

München, Mai 2018: Im Münchner Künstlerhaus wurden letzte Woche von der rumänischen Alexandrion Stiftung die "Constantin Brancoveanu Awards" im Rahmen einer feierlichen Gala mit über 150 Gästen verliehen.

Seit 2014 verleiht die Stiftung die Preise, um großes Engagement für die rumänische Kultur und Gesellschaft zu ehren. Nach London im Jahr 2017, fand in München nun die zweite internationale Auflage der Veranstaltung statt. "Deutschland und besonders München eignen sich perfekt für die Gala, da hier viele Vertreter der rumänischen Gesellschaft leben. Für ihre Verdienste möchten wir ihnen heute danken", so Nawaf Salameh, CEO der Alexandrion Group. Für die Preisverleihung waren zahlreiche Vors ...

 EQUINESS® bei der EQUITANA Open Air 2018 (PR-Gateway, 23.05.2018 14:15:28)
Ganzheitliches Wohlfühlprogramm für Pferde auf Gestüt Glimbach

- Wellness, Ausbildung und Therapie für Sport- und Freizeitpferde

- EQUINESS® informiert am Stand P-50 der EQUITANA Open Air

Wegberg-Arsbeck, 23. Mai 2018. Vom 25. bis zum 27. Mai 2018 können sich Pferdeliebhaber bei der EQUITANA Open Air im Rennbahnpark Neuss am Stand P-50 über die Inhalte und Besonderheiten des neuen, ganzheitlichen EQUINESS®-Konzepts informieren. Der in Pferdekreisen als "Friesenpapst" bekannte Günther Fröhlich und seine Frau Susi Fischer-Fröhlich haben mit EQUINESS® ein einzigartiges Programm aus Wellness, Ausbildung und Therapie für Pferde und Ponys entwickelt und im Frühjahr 2018 an den Start gebracht. Auf ihrem 5,5 Hektar großen Gestüt, das in idyllischer Lage im Kreis Heinsberg li ...

 Buch zum Welttag der Pressefreiheit: ''BLACK_ED OUT'' - wie Zensur die Würde löscht (PR-Gateway, 30.04.2018 09:45:11)
Autor Alexander Gohlke: "Ein Manifest für Presse- und Meinungsfreiheit."

Seit 25 Jahren ist der 03. Mai der Welttag der Pressefreiheit, an dem die Errungenschaften freier Berichterstattung wie auch deren Zensur in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt werden. Das zum Jahrestag erscheinende Buch "BLACK_ED OUT - Druck auf Presse- und Meinungsfreiheit" von Alexander Gohlke mahnt durch belegte wie symbolisch vorgenommene Zensuren zentraler Rechte, Dokumente, Schriften und Gerichtsurteile an, auf welchem fragilen Fundament Freiheit und Gleichheit in einer Gesellschaft stehen. Der Autor nutzt zu diesem Zweck damit auch selbst die Mittel der Zensur, um Zensur und deren Täter zu brandmarken. Die 366 Seiten des Buches schaffen so besonders durch Visualisierung ein Bewusstsein dafür, wie eine ...

 Oberstaufen erinnert an seine großen Künstler (PR-Gateway, 24.04.2018 16:43:10)
Es gibt Landschaften, die ziehen Künstler magisch an. Mal ist es das Licht, mal das Relief der Berge und Täler, die idyllische Lage oder der eigenwillige Charme ihrer Bewohner. Einzelne Künstler können einer Landschaft ein ganz besonderes Gesicht geben oder sie weit über die Region hinaus bekannt machen. Im Allgäuer Schroth-Heilbad Oberstaufen erinnert man deshalb im Jubiläumsjahr "1150 Jahre Oberstaufen" mit einer Gemäldeausstellung an die "Maler der Staufner Heimat" und startet zugleich eine Dauerausstellung der beiden international renommierten Staufner Bildhauer Fidelis Bentele und Georg Bentele-Uecker. Beide Ausstellungen werden am 13. Mai in der Alpe Vögelsberg im Zentrum des beliebten Allgäuer Kurortes eröffnet.

In der Ausstellung "Maler der Staufner Heimat" sind bis zum 10. ...

 Wie ein Hochbegabter seinen Weg fand: Johannes S. Huber (PR-Gateway, 23.03.2018 14:37:34)
"Ein Mensch kann nicht genormt werden! Eine Norm kann lediglich für technische Dinge gelten, aber nicht für das Leben. Denn allein der Aspekt, dass sich das gesamte gesellschaftliche System als normal bezeichnet, ist auf einer gewissen Ebene genau das Hindernis dafür, als Mensch zu sich kommen zu können."

Diese Erkenntnis beschreibt der hochbegabte Johannes S. Huber in seinem ersten Buch: "Ein Strahl in der Ewigkeit", erschienen im Weger Verlag. Sein Erwachen zum Indigokind, seinem eigenen Leben den Sinn zu geben, den er in seiner Kindheit erahnend spürt: andere Wege mit neuem Horizont zu finden.

Lange Zeit war sein Leben durch fehlgeleitete menschliche und ärztliche Urteile geprägt. Seit 2014 weiß er durch höhere Zeichen, dass er ein Indigokind ist und eine spezielle heilen ...

 Hannover Messe: Vorträge zur Erfüllung der ISO 50001 und ISO 50003 von econ solutions (PR-Gateway, 22.03.2018 17:56:42)
Auf der Hannover Messe informiert die zur Mannheimer MVV-Gruppe gehörende econ solutions GmbH Besucher, wie sie mit Energie-Monitoring die gestiegenen ISO-Anforderungen erfüllen können.

Ein Energiemanagement, das lediglich Energie- und Produktionsdaten erfasst, reicht weder für die Steigerung der innerbetrieblichen Energieeffizienz noch für die Umsetzung eines Energiemanagements konform zur ISO 50001 und ISO 50003. Im Vortrag von econ solutions erfahren Besucher, wie sie ein System aufbauen können, das alle aktuellen Anforderungen erfüllt, Energie- und Produktionsdaten intelligent zusammenführt und wertvolle Kennzahlen generiert. Beispiele aus der Praxis zeigen, wie einfach Unternehmen aus vielen Branchen Ansatzpunkte für verschiedene Optimierungen gefunden haben.

Den Vortra ...

 Agenda News: Union und SPD wollen Erneuerung – statt Reformen (DieterNeumann, 09.03.2018 07:50:13)
Martin Luther wollte 1517 mit seinen 95 Thesen die katholische Kirche nicht spalten, sondern reformieren. Eine Erneuerung wäre aufgrund der Macht des Papstes und Kardinäle unmöglich gewesen.

Lehrte, 09.03.2018. Wenn Union und SPD heute von Erneuerung sprechen, sollen sie diese in Ruhe und Sorgfalt vollziehen. Von ihnen werden Investitions- und Sanierungskonzepte und Reformen verlangt, die den Sorgen der Menschen gerecht werden. Eine Erneuerung ist deshalb schwierig, weil sie dem Gott „Wirtschaftswissenschaft“ verpflichtet sind. Sie sind deren Leitsatz gefolgt, dass Wirtschaftswachstum mit unbegrenzten Schulden zu fördern ist. Dem sind Staats- und Regierungschefs sowie Parteien bereitwillig gefolgt.

Seit 1969 Haben die Regierungen unter Brandt, Schmidt, Kohl, S ...

 Hannover Messe: econ solutions präsentiert ISO 50003-konforme Energiemanagement-Lösungen mit neuen Features (PR-Gateway, 05.03.2018 17:22:55)
Auf der diesjährigen Hannover Messe präsentiert die zur Mannheimer MVV-Gruppe gehörende econ solutions GmbH (Halle 12, Stand D45, Gemeinschaftsstand Digital Energy) ihre Energiemanagement-Lösungen mit neuen Features, die Energiemanager und Produktionsleiter noch besser unterstützen. Maschinen- und Anlagenbauer können das Messgerät in neue oder bestehende Maschinen und Anlagen integrieren und ihren Kunden einen deutlichen Mehrwert bieten. Alle Komponenten sind konform zur ISO 50001 und ISO 50003.

Im Fokus des Messeauftritts (Halle 12, Stand D45) stehen die Kernkomponenten der Energiemanagement-Lösungen:

Die webbasierte Energiemanagement-Software econ3 ist eine der führenden Lösungen für betriebliches Energiemanagement. Mit der neuen Abweichungsanalyse lassen sich Verbräuche ...

 Platz 1 der Lieblingsbiergärten 2017 für den Waldgasthof Buchenhain (PR-Gateway, 27.02.2018 12:40:32)
München/Buchenhain Februar 2018 - In der Kategorie mit über 500 Sitzplätzen wurde der Biergarten des Waldgasthofs Buchenhain auf Platz 1 der Lieblingsbiergärten 2017 gewählt. Bereits zum sechsten Mal in Folge haben Gäste und Besucher im Rahmen der Initiative von Biergartenfreunde.de Deutschlands beliebteste Biergärten, unterteilt in drei Kategorien (Kapazität bis 200 Plätze, von 200 bis 500 Plätze, über 500 Plätze), gekürt. Wie jedes Jahr fand die große Preisverleihung traditionell im Hofbräuhaus München statt, dieses Mal am 20.02.2018.

Der Biergarten Waldgasthof Buchenhain

Zwischen Isar und dem Forstenrieder Park unter hochgewachs ...

 ''Robert Lebeck. 1968'' ab 4. März im Kunstmuseum Wolfsburg (PR-Gateway, 15.02.2018 11:56:34)
Das Epochenjahr 1968 im Bild des bedeutenden Fotojournalisten Robert Lebeck. Mit 110 eigens für die Ausstellung produzierten Fine-Art-Prints, 33 Original-Kontaktbogen seiner Bildserien, zahlreichen Film- und Tondokumenten zeigt das Kunstmuseum Wolfsburg einen ganz eigenen Blick auf das Epochenjahr 1968.

"Das Jahr der Studentenunruhen fand ohne mich statt", so resümiert der deutsche Fotograf, Bildjournalist und Sammler Robert Lebeck (1929-2014) in den "Erinnerungen eines Fotoreporters" seine Erfahrung des Jahres 1968: "Als in Paris die Barrikaden brannten, arbeitete ich in Florida an einer Serie über zwei ermordete Studentinnen; während Studenten vor dem Springer-Hochhaus demonstrierten, fotografierte ich die Taufe von Hildegard Knefs Kind; und als die Russen in Prag einmarschierten, ...

Werbung bei Freie PresseMitteilungen DE:





TopTarif Banner medium rectangle2

Papst Franziskus I. als gespielter Witz

 
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Brandenburg - Fahrt nach Borne im Fläming - Juli 2017

Brandenburg - Fahrt nach Borne im Fläming - Juli 2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur
· Nachrichten von Pater_Lingen


Der meistgelesene Artikel zu PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur:
Orientalischer Flair vor traumhafter Industriekulisse

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video - Tipp bei Freie-PM.de
Leipzig - Allee-Center - Weihnachtsshopping Teil 2 - 30.12.2016

Leipzig - Allee-Center - Weihnachtsshopping Teil 2 - 30.12.2016

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Aktuelle Amazon Tipps

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Freie PresseMitteilungen Fotogalerie


Zoologischer-Garten-Berlin-201 ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Besonders lesenswerte Artikel

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2018 by Freie-PresseMitteilungen.de!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen. / Wichtige Links: / Wichtige Links: Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Freie Presse Mitteilungen DE - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen / Nutzen: Freie PresseMitteilungen & Freie News!

Papst Franziskus I. als gespielter Witz